Ausbildung

PDFDruckenE-Mail

Azubianzeige 

Die Firma Ulsamer GmbH bildet junge Menschen zum Maler und Lackierer aus.

In einer 3-jährigen Ausbildung werden den Auszubildenden im dualen System Fachwissen und handwerkliches Können vermittelt. In überbetrieblichen Lehrgängen werden nicht mehr alltägliche Leistungen wie z.B. Vergoldungen oder Schabloniertechniken gelehrt, beziehungsweise bereits erlerntes wird vertieft.  

Am Ende der 3-jährigen Lehrzeit steht eine Gesellenprüfung, bestehend aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, welcher wiederum in mehrere Teile gegliedert ist. Die praktische Prüfung dauert in der Regel 3 Tage.

Nach Bestehen der Gesellenprüfung sind die jungen Facharbeiter in der Lage die meisten Malerarbeiten selbständig auszuführen.

Doch ist die Ausbildungszeit auch vorbei, ausgelernt hat man nie. In unserem umfangreichen Beruf ist es wichtig sich ständig weiterzuentwickeln. So ist der Besuch von Schulungen und Lehrgängen eine konsequente und notwendige Fortsetzung einer Ausbildung, die nur Basis für ein erfolgreiches Berufsleben ist.

Da es für junge Leute sehr wichtig ist ein Ziel vor Augen zu haben und gefördert zu werden, ist es uns seit jeher auch eine Herzensangelegenheit junge Leute an die Hand zu nehmen und Ihnen beim Start ins Berufsleben Hilfestellung zu geben.

Wir bieten daher in jedem Jahr 4 Ausbildungsplätze an.

Ausbildungsbeginn: Jedes Jahr zum 01.09

Bewerbungen sind in schriftlicher Form mit den üblichen Unterlagen einzureichen. Folgende Grundvoraussetzungen sollte ein Bewerber für eine erfolgreiche Bewerbung mitbringen:

  • korrekte und höfliche Umgangsformen

  • gute Deutschkenntnisse

  • Lernbereitschaft

  • Fleiß

  • Pünktlichkeit

  • Zuverlässigkeit

  • Teamfähigkeit

Es besteht auch die Möglichkeit bei uns ein Berufspraktikum zu machen um zu sehen ob einem der Beruf überhaupt zusagt. Interessiert? Dann meldet euch.

Partner der dualen Berufsausbildung:

Staatliche Berufsschule, Seestraße 11, 97688 Bad Kissingen-Garitz

Überbetriebliche Ausbildung, 97708 Großenbrach

----------------------------------------------------------------

Weitere Ausbildungsangebote:

Ausbildung? Ja! Studieren? Vielleicht. Zumindest möchten sich viele Azubis alle Wege offen halten. Möglich macht das ein neuer Bildungsgang: Die Kombination aus einer modernen Ausbildung im traditionellen Maler- und Lackiererhandwerk mit Gesellenprüfung und dem Fachabitur. Der Vorteil: Beide Abschlüsse werden in nur drei Jahren erreicht.

Ausbildung mit Hochschulreife

Ausbildung und Studium kombiniert = Verbundstudium Innenausbau + Maler- und Lackiererausbildung

Duales Studium 

Neue Karrierechance im Handwerk:
Ausbau Bachelor (cra) - Bachelor of craftsman
Die ideale Kombination von handwerklicher Praxis und Unternehmensmanagement.
Informationen: www.ausbau-bachelor.de

Schule für Farbe und Gestaltung, Stuttgart
www.farbegestaltung.de